Die Arbeit mit zuverlässigen und glaubwürdigen Zertifizierungen ist ein wichtiger Bestandteil unseres Unternehmens. Auf diese Weise möchten wir zeigen, dass wir es mit unserer Mission ernst meinen. DEDICATED hat eine Fairtrade-Lizenz, ist GOTS-zertifiziert und PETA Approved Vegan.

Fairtrade Baumwolle

Innerhalb komplexer, globaler Lieferketten rücken Baumwollbäuerinnen und -bauern in Ländern mit weit verbreiteter Armut leider viel zu oft in den Hintergrund. Fairtrade setzt sich aktiv für die Verbesserung ihrer Arbeits- und Lebensbedingungen ein, indem sie einen angemessenen Lohn für ihre Ernte erhalten und für diesen nicht ihr Leben riskieren müssen. Darüber hinaus erhalten die Dörfer Fairtrade-Prämien für Investitionen in Schulen, Infrastruktur und andere soziale Verbesserungen. Heute sind 100 Millionen Haushalte in 85 Ländern direkt in die Baumwollproduktion eingebunden. Davon produzieren jedoch nur 13% nachhaltig. Die Fairtrade-Standards zielen darauf ab, die Gesundheit und Sicherheit der Landwirte zu schützen und gentechnisch verändertes Baumwollsaatgut zu verbieten. Fairtrade zu unterstützen bedeutet, denen zu helfen, die es am meisten brauchen.

Unsere Lieferanten für Fairtrade-zertifizierte Baumwolle:

Armstrong
Reacher
Dibella

GOTS

Dedicated ist GOTS-zertifiziert (Global Organic Textile Standards). Es handelt sich um die weltweit führende Zertifizierung für Bio-Textilien. Ihr Hauptaugenmerk liegt darauf, den Bio-Status der Baumwolle zu überprüfen und sicherzustellen, dass in keinem Produktionsschritt giftige Chemikalien verwendet werden. Damit ein Kleidungsstück als „GOTS Organic“ gekennzeichnet werden kann, muss es zu 95-100% aus Bio-Baumwolle bestehen und darf nicht mit nicht-nachhaltigen Fasern gemischt werden. GOTS prüft die Fabriken auch nach strengen Sozialkriterien, also die Gewährleistung sicherer Arbeitsbedingungen, keine Diskriminierung und keine Kinderarbeit.

Zertifiziert durch Kontrolleinheit (Control Union) CU 1052414.

Unsere GOTS-zertifizierten Lieferanten:

Armstrong
Sundar Sons
Reacher Apparels


PETA

Bei DEDICATED ist es uns wichtig, dass unsere Kleidung niemandem schadet. Tiere inklusive. Durch die Zusammenarbeit mit PETA (People fort he Ethical Treatment of Animals) können wir gewährleisten, dass unsere Kleidungsstücke keine tierischen Fasern oder Inhaltsstoffe enthalten. Wir arbeiten ausschließlich mit pflanzlichen oder recycelten Fasern, wie zum Beispiel:

• 100% Bio-Baumwolle
• 100% Recyceltes Polyester
• 100% TENCEL™ Lyocell

Außerdem stellen wir sicher, dass alle unsere Lieferanten sich über die PETA-Liste zu tierischen Fasern und Inhaltsstoffen informieren und uns bestätigen, dass in unserer Lieferkette keine Stoffe tierischen Ursprungs zum Einsatz kommen. Unsere tierversuchsfreien Kleidungsstücke sind jetzt mit dem PETA-Approved Vegan-Logo gekennzeichnet.

Unsere Lieferanten sind nach zuverlässigen, anspruchsvollen Sozialstandards zertifiziert. Das bedeutet, dass die Fabriken ein Audit durchlaufen mussten. Unsere Lieferkette erfüllt die folgenden Standards:

GRS

Der Global Recycled Standard ist der erste Standard, der darauf abzielt, Kriterien für Produkte aus recycelten Materialien festzulegen. Die GRS-Zertifizierung ist ein ganzheitlicher Standard, der bestätigt, dass ein Produkt die angegebenen Recyclinganteile auch tatsächlich beinhaltet.

Der Standard findet bei Produkten Anwendung, die aus mindestens 20% recyceltem Material bestehen und bezieht auch solche Unternehmen mit ein, die entlang der Lieferkette an der Fertigung der Produkte beteiligt sind.

Der GRS Standard setzt sich aus vier Kriterien zusammen:

• Produktanforderungen
• Sozialanforderungen
• Umweltanforderungen
• Chemische Anforderungen

“Each stage of production is required to be certified, beginning at the recycling stage and ending at the last seller in the final business-to-business transaction. Material Collection and Material Concentration sites are subject to self-declaration, document collection, and on-site visits.”


SA8000

Der SA8000® Standard wurde 1997 eingeführt und ist eine Zertifizierung, die Unternehmen in dem Vorhaben unterstützt, sozial akzeptable Praktiken am Arbeitsplatz zu entwickeln, aufrechtzuerhalten und anzuwenden. Der Standard ist eng an die Arbeitsbestimmungen der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und den Konventionen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) angelehnt.

''Local Accredited Certification Bodies'' sind für die Prüfung des jeweiligen Betriebs verantwortlich. Sie besuchen die Fabriken und beurteilen diese anhand der dortigen Arbeitsverfahren, Mitarbeiterbefragungen und Betriebsaufzeichnungen. Sofern das Unternehmen die Kriterien des Standards erfüllt, erhält es das SA8000 Zertifikat mit dreijähriger Gültigkeit.

Kriterien des Standards:

Verbot von Kinderarbeit
Zwangsarbeit
Gesundheit und Sicherheit
Vereinigungsfreiheit und Tarifverhandlungen
Diskriminierung
Disziplinarische Praktiken
Arbeitszeiten
Faire Vergütung
Management System


Unsere SA8000-zertifizierten Lieferanten:

Armstrong
Sundar Sons
Lime

WRAP

WRAP ist eine gemeinnützige Organisation, die sich der Förderung einer ethischen und sicheren Herstellung verschrieben hat. WRAP ist das weltweit größte Zertifizierungsprogramm für die Textilindustrie und der Auditprozess ist komplex.

Das WRAP-Programm zertifiziert Einrichtungen nach den 12 WRAP-Prinzipien, die auf der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und den Normen der Internationalen Arbeitsorganisation basieren.

Zunächst erfolgt vor dem Audit eine Selbstbewertung, die sicherstellt, dass das Unternehmen einen Antrag stellen kann. Darauf wird eine von WRAP akkreditierte Überwachungsorganisation ausgewählt, die die Fabrik zu begutachtet. Das Audit wird dann von WRAP-Teams überprüft, die entscheiden, ob die Anforderungen erfüllt sind.

Die 12 WRAP Prinzipien:

Einhaltung von Gesetzen und Arbeitsplatzbestimmungen
Verbot von Zwangsarbeit
Verbot von Kinderarbeit
Verbot von Belästigung oder Missbrauch
Vergütung und Leistungen wie vom lokalen Gesetz vorgeschrieben
Gesetzliche Arbeitszeiten
Verbot von Diskriminierung
Gesundheit und Sicherheit
Vereinigungsfreiheit und Tarifverhandlungen
Umwelt
Einhaltung der Zollvorschriften
Sicherheit


Unsere WRAP-zertifizierten Lieferanten:

ASI
Sundar Sons